Nochmal die Schulbank drücken

Viele Besucher freuten sich auf die Aufführungen der großen und kleinen Sportler in der Turnhalle, auf die chemischen Experimente, die Bastelstube und Ausstellungen. Unsere AG "textiles Gestalten" zeigte eine große Palette ihrer genähten Produkte. Einiges konnte käuflich erworben werden. Die Einnahmen können nun für neue Stoffe und co. verwendet werden. Im Café gab es neben der einen und anderen Tasse Kaffee auch leckeren Kuchen und belegte Brötchen, alles liebevoll gestaltet von den 9. Klassen. Auch der Rost brannte und die leckeren Bratwürste waren schnell verzehrt. Vielen Dank all den fleißigen Helfern, die uns beim Tag der offenen Tür unterstützten.